• Bauherr: F.G.P. VI S.à.r.l., Luxemburg
  • Standort: Frankfurt am Main
  • Fertigstellung: 2014
  • Nutzung: Bürofläche
  • Leistungen: Technische Beratung

Bürogebäude T 11

Das an der Taunusanlage 11 gelegene Bürohochhaus wurde 1972 für die US-amerikanische
Chase Manhattan Bank errichtet. Direkt gegenüber den Doppeltürmen der Deutschen Bank
gelegen markiert der Turm mit seinen 75 Metern Höhe den Kreuzungspunkt der
bedeutendsten Straßen des Frankfurter Bankenviertels, der Mainzer Landstraße und der
Taunusanlage. Nach einer umfassenden Sanierung im Jahr 1992 stand das Gebäude seit
2008 leer, bis es ab 2011 durch die neuen Eigentümer komplett bis auf den Stahlbeton-
Rohbau entkernt und nach modernsten Standards revitalisiert wurde. Im erweiterten
Hochhauskopf bieten 6 Meter hohe Veranstaltungsräume einen beeindruckenden Ausblick
auf den Frankfurter Opernplatz und die Skyline.

Consultants:

  • Architekten: KSP Jürgen Engel Architekten

Credits: Karin Gutz, Ronald Hetzke

  • Bauherr: F.G.P. VI S.à.r.l., Luxemburg
  • Standort: Frankfurt am Main
  • Fertigstellung: 2014
  • Nutzung: Bürofläche
  • Leistungen: Technische Beratung